Rahmentrommelbau - Workshops für stimmbare klassische Rahmentrommel
Rahmentrommelbau - Workshops für stimmbare klassische Rahmentrommel

Herzlich willkommen bei Reiner Tangermann, dem Rahmentrommelbauer.

Sich in Schwingung versetzen



Wer geht schon an einer Trommel vorbei, ohne sie in irgendeiner Weise zum Schwingen gebracht zu haben. Als eines von den ältesten und urtümlichsten Instrumenten begleitet es uns seit Menschengedenken.
Ein Holzrahmen bespannt mit einer Tierhaut reichen um je nach Größe des Rahmens und Beschaffenheit der Haut die unterschiedlichsten Klangfarben hervor zu zaubern.
Beginnend mit der Herstellung eines Rahmens aus einem Brett wenden wir verschiedene Techniken der Holzverarbeitung an. Es muss gesägt, gefräst, gebohrt, gefeilt und geschliffen werden.
In der Zeit, in der die Haut trocknen wird, kann man unter Anleitung die Grundfertigkeiten zum Rahmentrommelspiel erwerben.
Wenn noch Zeit bleibt, werden wir abschließende Arbeiten, Verschönerungen tätigen und vorsichtige Spielversuche unternehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1&1 Vertriebspartner Reiner Tangermann